Naturwald Lake Eyasi

Das Projektgebiet "Naturwald" liegt in Nordtansania an den Ufern des Lake Eyasi. In enger Zusammenarbeit mit der gemeinnützigen Stiftung Lake Eyasi Foundation Trust engagieren wir uns dafür, diesen einzigartigen Lebensraum zu schützen.

 

Akazien und Ilalapalmen bilden als Mischwald die natürliche Vegetation des Ufergebietes, in der mehr als 200 Vogelarten, Reptilien und Säugetiere sowie eine große Anzahl von Insekten zu Hause sind.

 

Es handelt sich um eine niederschlagsarme Region. Durch Brennholzgewinnung, Überweidung und intensive Landwirtschaft wurden weite Landstriche ihrer natürlichen Vegetation beraubt, was eine gravierende Bodendegeneration zur Folge hatte. Um dieser entgegenzuwirken, wird Land erworben, das durch Beweidungsschutz sowie gezielte Wiederaufforstung renaturiert wird. Der ursprüngliche Lebensraum soll so wieder hergestellt werden.

 

Der Schutzwald hat mittlerweile eine Größe von 80 Hektar. Mittelfristig wird auf diese Weise eine Zone geschaffen, die neben der Renaturierung des Bodens die Ansiedlung bedrohter Tierarten ermöglicht.

 

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und genießen Sie die Schönheit des Naturwaldes!